Start / Hengste / NUMBER ONE D'ISO /
NUMBER ONE D'ISO

NUMBER ONE D'ISO

Hengste, SF, FUCHS, 169 cm , 21 Jahre
NUMBER ONE D'ISO
 
Er ist ein großartiger Vererber auf 4- und 5*-Niveau und erhält nun wegen der Qualität seiner Nachkommen große Beachtung. NUMBER ONE D'ISO hat reichlich Blut, die Kraft und den Willen von Baloubet. Seine erste Nachkommen-Generation gewann ihre ersten 5* Grand Prix!fortsetzen.

 

 blut - kraft - elastizitÄT

DECKTAXE

Tiefgefriersamen und Frischsamen :
Anfangspauschale : 350 €
Trächtigkeitsgebühr : 1 300 €
Der Preis versteht sich zzgl. 10% MwSt.

Stammbaum

BALOUBET DU ROUET GALOUBET A ALME
VITI
MESANGE DU ROUET STARTER
BADINE
HOTESSE DU HAMEL SI TU VIENS URIEL
D'OU VIENS TU
URGELLE JALISCO B
MARGARETH II

Anpaarungstipps

▶ Anerkannt für: SF

Was ihn auszeichnet: Number One d'Iso nahm bereits in jungen Jahren an Turnieren auf hohem Niveau teil und behält seine Bedeutsamkeit auf diesem Niveau während seiner gesamten Karriere bei. Seine Nachkommen scheinen mit zahlreichen Siegen auf 4 und 5* Niveau den gleichen Weg einzuschlagen.

Wie er sich vererbtEr gibt seinen Nachkommen Blut, Leistungsbereitschaft, einen starken Rücken und Kraft mit. Wir empfehlen ihn wie Baloubet vor allem für Stuten mit einem guten Typ, denen jedoch die Kraft fehlt.

Technisches Arbeitsblatt

Abstammung

▶ Baloubet du Rouet, dreifacher Final-Weltcupsieger von 1998 bis 2000 und Zweiter im Jahr 2001 unter dem Sattel von Rodrigo Pessoa, Olympische Goldmedaille im Einzel in Athen und Olympische Bronzemedaille mit der Mannschaft in Sydney.

Bester WBFSH-Weltvererber 2012 und 2013 und immer noch in den Top 100 im Jahr 2021, er ist seit 11 Jahren unter den Besten! Vater von Sydney Un Prince, Olympische Mannschaftsgoldmedaille in Rio 2016 mit Roger-Yves Bost, G & C Arrayan, CSIO5* mit S. Alvarez Moya, 1. GP CSI5* in Cannes, Europameisterschaften, Barnetta, CSI5* mit S. Wordley, 2. GP CSI5* in Saugerties, Ulena, Siegerin des Nationenpreises in Gijon 2016, CSI5*, Bonne Chance CW, Olympische Spiele in Rio, CSI5* Napoli du Ry, Olympische Spiele in London, CSI5*, Diablesse de Muze, CSIO5*, Palloubet d'Halong, CSI5*, AD Rahmannshof's Bogeno, CSI5*, und B Once Z, West Side Van de Meerputhoeve, Murat de Rêve, QH Baloudarc LF, Stella de Preuilly, Belo Horizonte... allesamt großartige Leistungsträger auf  CSI 4 und 5*.

Er ist der Vater von Balou du Rouet, Chaman, Querlybet Hero, VDL Bubalu, Rahmannshof's Baluga, Billy King, AD Babouche, RMF Bella Baloubet, Todt Un Prince und FALKO DE HUS*GFE.
▶ Hotesse du Hamel, Mutter von :
Otesse d'Iso, Französischer Champion mit 5 Jahren und Mutter von Deesse d'Iso von AIR JORDAN, CSI2*

Pacha de B'neville, CSI3* für Brasilien

Quebec de B'neville GP 1,45m

▶ Urgelle, Mutter von :

Fleur du Hamel, Mutter von S'prit Coeur Volant, ausgezeichnetes Vielseitigkeitspferd und Tara Coeur Volant, CSI2*

Gelinotte du Hamel, Großmutter von Brooke d'Iso, CSI3* mit J. Faligot

Praline du Hamel, Mutter von Urquido du Hamel, gute Leistung im CSI3* mit A. van Colen
▶ Margereth II, Mutter von :
Terebelle IIMutter von Cocodes GP 1,50m


Sporterfolge

▶ Finalist bei der französischen Meisterschaft für junge Pferde von 4 bis 7 Jahren.

 Mit 8 Jahren ist er bereits Sieger im CSI3* in Wisbecq und Manerbio. Des weiteren wie folgt platziert:

-2. Platz im 1,50m GP 3* in Arezzo CSI3*

-2. Platz im GP 1,45m in Manerbio CSI2*

-4. Platz im 1,50m GP in Bourg-en-Bresse CSI4*

-4. Platz im 1,50m GP in Béthune CSI3*

 Von 2012 bis 2015 sprang er unter Nicolas Delmotte auf sehr hohem Niveau. Das Paar war Mitglied der französischen Mannschaft und belegte Platz 2 im Nationenpreisfinale in Barcelona, Sieger im Nationenpreis in Drammen, 2. im Nationenpreis in La Baule und in Copenhaguen.

1. Platz beim 1,55m GP in Bourg enBresse CSI4*

8. Platz beim 1,60m GP in Falsterbo CSI5*

8. Platz beim 1,60m GP in Cannes CSI5*

2. Platz in Mons Ghlin CSI4* GP

2. Platz in Dinard CSI4* GP

2. Platz in Maubeuge CSI4* GP

7. Platz beim 1,50m GP in Lummen CSI3*

7. Platz beim 1,50m GP in Fontainebleau CSI4*

Er beendete 2015 seine Sportkarriere, um sich auf die Zucht zu fokussieren.

 

 

Nachfolgen

▶ Seine ältesten Nachkommen sind 2021 13 Jahre alt.

Bingo Ste Hermelle, 1. im 1,60m GP in Valkenswaard CSI5*, 1. Platz im 1,60m GP in Stockholm CSI5*, 6. Platz im 1,60m GP in Riyadh CSI5* mit D. Deusser im Jahr 2021
Verité Une Prince, CSI5*, Siegerin in Valkenswaard und Dinard mit Penelope Leprevost im Jahr 2021
Valdocco des Caps, 1. Platz beim GP 1,55m in St. Tropez CSI4*, 7. Platz beim GP World Cup in Lyon CSIO5* mit G. Foutrier, dann CSI5* mit S. Alvarez Moya in 2021
Urzod'Iso, CSI5* mit Steve Guerdat
Vendredi Un Prince, CSI4* mit R-Y. Bost
Vivlavie Une Prince, CSI4* mit D. Ringot
Vahine de Favi, CSI3* mit C. Conde Ferreira
Uno de Thunes, Version du Pas, Chips de Drulhe, Edisson de la Vaure... allesamt großartige Teilnehmer an CSI 3 und 4*.

▶  HH Fireball wurde für 240.000 € in Deutschland verkauft, CSI3* in USA in 2021. Heidi des Forets wurde für 46.000 €, Idem des Forêts für 40.000 € und Magic One d'Anbri für 58.000 € bei der Fences Elite Auction verkauft.

Stammbaum

BALOUBET DU ROUET GALOUBET A ALME
VITI
MESANGE DU ROUET STARTER
BADINE
HOTESSE DU HAMEL SI TU VIENS URIEL
D'OU VIENS TU
URGELLE JALISCO B
MARGARETH II

Medien